Altersüberprüfung

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein um auf Schattenhain zugreifen zu dürfen.

Das Altern von Kindern und verkürzen von Schwangerschaften

Bauleitung
 
Beiträge: 755
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 15:46
Wohnort: zu Hause

Das Altern von Kindern und verkürzen von Schwangerschaften

Ungelesener Beitragvon » Mi 20. Jun 2018, 17:38

Hallo werte Community,

Leider deutlich verzögert, aber nicht vergessen, möchte ich nun zu der Auswertung meiner Umfrage (viewtopic?f=7&t=18565) bezüglich dem schnelleren Altern von Kindern kommen. Aber zuerst einmal möchte ich mich bei allen bedanken, die daran teilgenommen haben und sich auch konstruktiv an der Diskussion beteiligt haben.

Natürlich sind die Meinungen, was das Thema betrifft, sehr auseinandergegangen, doch hat sich gezeigt, dass die Mehrheit die Meinung teilt, dass das schnellere Altern von Kindern abgeschafft werden soll. Was das nun genau bedeutet, werde ich jetzt dann auch erklären.

Mit dem heutigen Tag werden weder Schwangerschaften halbiert, noch Kinder schneller altern. Auch hier gilt natürlich der Grundsatz, wer dies bisher getan hat, muss es nun nicht rückgängig machen, aber ab heute wird es konform ausgespielt, dazu nun im Detail beginnend mit den Schwangerschaften.

Bei Schwangerschaften bedeutet dies, dass die verkürzte Zeit beibehalten werden darf, die bis zum jetzigen Zeitpunkt ausgespielt wurde. Wenn man also im 6. Monat ist IC, aber nur drei Monate RL-Zeit vergangen sind, dann müssen die letzten drei Monate nun komplett ausgespielt werden. Wir spielen in einem Zeitalter, wo eine Schwangerschaft erst nach 2-3 Monaten festgestellt werden kann, Tests dahingehend gibt es einfach noch nicht. Denn außer, dass die Monatsblutungen ausbleiben, verändert sich in den ersten Wochen nicht viel. Natürlich ist einem hier und da morgens übel, aber das kann viele Gründe haben und deutet nicht zwangsläufig auf eine Schwangerschaft hin, da sind die Denkweisen von vielen viel zu modern. Auch körperliche Veränderungen beginnen sichtbar erst nach drei Monaten. Somit schränkt man sich effektiv nur 6 Monate ein in seinem RP.

Nun aber zum Altern von Kindern. Spieler, die Kinder bis zum heutigen Datum schneller haben altern lassen, müssen sich bei mir melden, damit die Einträge angepasst werden können. Dazu gebe ich euch eine Frist von 4 Wochen, ab dem Posten dieses Beitrags. Wer sich bis dahin nicht gemeldet hat, muss sein Kind dann gemäß dem Geburtsdatum ausspielen. Und ebenso bedeutet dies, dass ein Kind von nun an eben genau auf die selbe Art und Weise altert wie jeder andere bespielte Charakter auf dieser Insel. Das bedeutet, ein Kind, das heute geboren wird, wird in einem Jahr seinen ersten Geburtstag feiern.

Grüße

Alathaia Dunkelschimmer - Hofmeisterin
Jeora Lilienblatt - Hofärztin

Anhia - Bauchar

Für Support sind wir auch in unserem Schattenhain-Support-TeamSpeak erreichbar.
Wenn ihr Hilfe benötigt oder ein Anliegen besitzt könnt ihr uns dort einfach anstupsen.

:: ts.schattenhain.de ::
Bauleitung
 
Beiträge: 755
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 15:46
Wohnort: zu Hause

Re: Das Altern von Kindern und verkürzen von Schwangerschaft

Ungelesener Beitragvon » Sa 7. Jul 2018, 11:37

Noch einmal die Erinnerung, nach wie vor habe ich nur eine Pm dazu bekommen. Bis zum 18.7. könnt ihr euch noch bei mir melden, danach sind die eingetragenen Geburtstage fest.

Alathaia Dunkelschimmer - Hofmeisterin
Jeora Lilienblatt - Hofärztin

Anhia - Bauchar

Für Support sind wir auch in unserem Schattenhain-Support-TeamSpeak erreichbar.
Wenn ihr Hilfe benötigt oder ein Anliegen besitzt könnt ihr uns dort einfach anstupsen.

:: ts.schattenhain.de ::

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste