Altersüberprüfung

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein um auf Schattenhain zugreifen zu dürfen.

Aufklärung und Definition - eRP-Charaktere

Loreleitung
 
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:37
Wohnort: Im Norden!

Aufklärung und Definition - eRP-Charaktere

Ungelesener Beitragvon » Fr 22. Jun 2018, 20:28

Hallo geschätzte Community,

durch vorangegangene Beobachtungen seitens des GM-Teams im Bezug auf unsere Serverentwicklung kam es zu vermehrtem Aufkommen reiner ERP-Charaktere. Dass diese laut unseres Regelwerks nicht gestattet sind, sollte jedem bekannt sein. Dazu kamen nun Fragen der Spielerschaft auf, die wir gern beantworten möchten.

1. Wann ist ein Charakter ein ERP-Char?


Ein ERP-Charakter zeichnet sich meist dadurch aus, dass er nur an Ort und Stelle verweilt, um einzuloggen und direkt ins ERP zu gehen und von dort aus auch wieder auszuloggen. Es gibt jedoch auch andere Fälle, bei welchen der Charakter offenkundig so ausgelegt ist, dass nahezu jede Rollenspielsituation in einen erotischen Kontext abdriftet. Oft zeigen auch die Beschreibungen, Flags und Emotes, dass dies der gewünschte Ansatz ist. Dies bezieht sich ebenso auf erotisches Rollenspiel rund um das Bordell, auch da sollte öffentliches Rollenspiel durchaus im Vordergrund stehen.
Wenn ihr euch bei der Betrachtung eures Charakters unsicher seid, diesen korrekt einzuordnen, könnt ihr euch gern an uns wenden, um das zu hinterfragen. Der Versuch, bei der einfachen Definition eine Grauzone zu finden, schützt nicht vor etwaigen Konsequenzen.

2. Wie sollte das Verhältnis zwischen ERP und RP sein?


Ein vernünftiges Verhältnis zwischen ERP und RP ist relativ einfach gezeigt: Der ERP-Anteil sollte geringer als der RP-Anteil sein.

3. Was passiert mit ERP-Chars?


ERP-Chars werden in der Regel aus dem RP genommen, weil sie eine Regel brechen. Wie lange ein Charakter aus dem Rollenspiel genommen wird, ist abhängig von Vorgeschichte, Reaktion und Änderungswillen des Spielers. Zukünftig wird auch eine öffentliche Liste geführt, in der Charaktere aufgeführt werden, die aus dem allgemeinen Rollenspiel genommen wurden.

4. Wie sieht das Strafmaß für ERP-Chars aus?


Das Strafmaß reicht, je nach Schwere des Vergehens von einer kurzweiligen Sperre des Charakters bis zu schweren Sanktionen, die im besonders schweren Fall sogar zum Ausschluss aus dem Projekt Schattenhain führen können.

5. Wie genau werden Leute unter die “Lupe” genommen?


Wie schon mehrfach gesagt und aufgeschlüsselt, werden Leute aufgrund der Qualitätssicherung des Servers stichprobenartig unter die “Lupe” genommen. Das passiert nicht willkürlich, sondern aufgrund der Tatsache, dass man entsprechende Charaktere kaum bis gar nicht auf den Straßen bzw. häufig bei eRP im öffentlichen Raum und durch Spielermeldungen sieht.

Abschließend...


Uns ist bewusst, dass die gesamte Thematik niemals zu 100% objektiv bemessen werden kann. Aber Fälle, die von uns angesprochen und sanktioniert werden, sind deutlich in einen untragbaren Bereich abgerutscht. Und es geht uns bei der gesamten Thematik auch nicht darum, ERP von öffentlichen Bereichen in Häuser zu verdammen. Häuser sind bei der Betrachtung keine regelfreie Zone. Es geht uns darum aufzuzeigen, dass die Verhältnismäßigkeit angepasst werden muss

Wenn die Nacht einfällt, bedeckt sie die Welt mit undurchdringlicher Dunkelheit.

Kälte steigt vom Boden auf, und verpestet die Luft.

plötzlich...

...hat das Leben eine neue Bedeutung.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste