Altersüberprüfung

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein um auf Schattenhain zugreifen zu dürfen.

[Waffenkonzept] Adamantit verstärktes Nodachi

Thema gesperrt 4 Beiträge
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 22. Mär 2016, 06:42

[Waffenkonzept] Adamantit verstärktes Nodachi

Ungelesener Beitragvon » Mo 28. Mai 2018, 14:01

-Besitzer: Arathor Windklinge
(--Wie habt ihr Euch das Material für den Gegenstand angeeignet?--)
-Im Kampf gegen Kael'thas Sonnenwanderer am Sonnenbrunnenplateau waren Schmiede der Aldor als auch der Seher vor Ort. Im Kampf selbst hielt das aus Mithril bestehende Langschwert nicht lange stand. Ein Schmied der Seher bot an das Schwert von Grund auf neu zu schmieden. Adamantit war das stärkste Metall was bekannt war.
-Der Schmied fertigte die Klinge nach den Vorstellungen des Kunden entsprechend zu einem Nodachi an.
(--Sofern der Gegenstand aus mehreren Materialien besteht; wie wurden diese miteinander verbunden?--)
-Der Kern des Nodachi verblieb aus Mithril.
-Die Rückseite bestand aus Adamantit.(Stabilität und Härte)
-Das Innenleben unterhalb des leichten Mithril's bestand ebenfalls aus Adamantit.(Stabilität, Härte und Schutz vor der Abnutzung der Schneideführung)
-Die Ummantlung selbst wurde mit gut gefalteten Stahl umfasst.(Warum Stahl, da es einfacher zum Schleifen und nebenher doch recht robust war)
Link zum gedanklichen Zusammenhang des Materials: https://imgur.com/micHrnQ
-Das Schwertheft wurde mit normalen Leder umwickelt.
(--Welche Person hat diesen Gegenstand hergestellt?--)
-Ein Kriegsschmied der Seher.(Unter dem Banner der zerschmetterten Sonne. Das wissen mit Adamantit zu arbeiten hatte sich der Schmied wohl von den Draenei angeeignet.)
(--Weshalb hat der Gegenstand diesen leuchtenden Effekt?--)
-Besitzt keinen!
Einen wowhead.com-link, um die Beschreibung des Gegenstandes mit einem visuellen Bild abgleichen zu können.
http://de.wowhead.com/item=2801/klinge-von-hanna
Zuletzt geändert von am Do 14. Jun 2018, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
Loreleitung
 
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:37
Wohnort: Im Norden!

Re: [Waffenkonzept] Adamantit verstärktes Katana(Nodachi)

Ungelesener Beitragvon » Do 14. Jun 2018, 19:06

1. Das Schwert von einem Draenei geschmiedet ist nicht das Optimum für dein Elfen, sinngemäß sollte es von einem Blutelfen geschaffen worden sein.

2. Ein Katana ähnliches Schwert bleibt eben genau das, auch mit Adamantitmantel. Es wird vielleicht ein paar Schläge mehr als ein normales Katana aushalten aber es ist nicht für den Kampf Schwert auf Schwert gedacht.

3. Bitte letztlich eine Entscheidung treffen ob es nun ein Katana oder Nodachi sein soll.

Punkte annehmen oder entsprechend berichtigen.

Wenn die Nacht einfällt, bedeckt sie die Welt mit undurchdringlicher Dunkelheit.

Kälte steigt vom Boden auf, und verpestet die Luft.

plötzlich...

...hat das Leben eine neue Bedeutung.
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 22. Mär 2016, 06:42

Re: [Waffenkonzept] Adamantit verstärktes Nodachi

Ungelesener Beitragvon » Do 14. Jun 2018, 23:27

Die Punkte wurden bearbeitet und berichtigt.
Loreleitung
 
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:37
Wohnort: Im Norden!

Re: [Waffenkonzept] Adamantit verstärktes Nodachi

Ungelesener Beitragvon » Do 21. Jun 2018, 18:12

Bild

/closed

Wenn die Nacht einfällt, bedeckt sie die Welt mit undurchdringlicher Dunkelheit.

Kälte steigt vom Boden auf, und verpestet die Luft.

plötzlich...

...hat das Leben eine neue Bedeutung.

Thema gesperrt 4 Beiträge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast